Fasching am Viehmarktplatz

 

Endlich wieder Faschingsgaudi.

 

Nach drei langen Jahren ist der Fasching zurück und wir können feiern wie gewohnt.

Am Faschingssonntag findet ab 12.00 Uhr auf dem Viehmarktplatz der Fasching am Goldbach statt mit Budenbetrieb für die großen Gäste und einem Kinderprogramm für die kleinen Gäste. Musikalisch heizt die Ergoldsbacher Live-Band Pharao ein. Dazwischen gibt es verschiedene Bühnenacts. Ab 17.00 Uhr steigt die After-Faschingsparty in den Räumen des Skiclubs. Derzeit laufen die Planungen auf Hochtouren. Sobald alles abgeschlossen ist, erfahren SIe weitere Details.

Aktuelle News

Zweite ärgert Favorit Hainsbach, geht aber leer aus

TSV II – SG Hainsbach / Geiselhöring 1:2

Zum Punktspielauftakt im Jahr 2022 hielt die Zweite des TSV gegen den Titelaspiranten SG Hainsbach / Geiselhöring über weite Strecken gut mit und war nah dran an einem Punktgewinn.

Weiterlesen … Zweite ärgert Favorit Hainsbach, geht aber leer aus

Ergoldsbach kann trotz Blitzstart nicht gewinnen

Beim 3:3 des FC Teisbach gegen den TSV Ergoldsbach kamen die zahlreichen Zuschauer im Teisbacher Erlenweg vor allem aufgrund der spektakulären ersten Spielhälfte voll auf ihre Kosten. Mit dem Endstand von 3:3 konnten am sich am Ende wohl beide Seiten anfreunden, denn jedes Team hatte bärenstarke, aber auch ziemlich schwache Phasen im Spiel.

Weiterlesen … Ergoldsbach kann trotz Blitzstart nicht gewinnen

Große Herausforderung unter der Befreiungshalle

Große Erleichterung herrschte beim TSV Ergoldsbach am vergangenen Wochenende nach dem hart erkämpften Sieg gegen Kirchroth. Doch richtig Durchatmen können die Goldbachtaler nicht, steht doch schon am Samstag um 14.30 Uhr die nächste Herausforderung beim ATSV Kelheim an.

Weiterlesen … Große Herausforderung unter der Befreiungshalle

Verdienter Lohn für harte Arbeit

Nach drei jahresübergreifenden „Nullern“ in Serie verbuchte der TSV Ergoldsbach wieder einmal ein Erfolgserlebnis und holte gegen den SC Kirchroth einen umkämpften 1:0 – Heimsieg. Der sonnige Sonntagnachmittag hatte für Fußball – Feinschmecker wahrlich wenig zu bieten, doch Intensität und Einsatzbereitschaft zeigten beide Mannschaften über 90 Minuten zur Genüge.

Weiterlesen … Verdienter Lohn für harte Arbeit

Überraschung knapp verpasst

Viel fehlte nicht, dann hätte der TSV Ergoldsbach dem Spitzenteam von GW Deggendorf den ein oder anderen Punkt stibitzen können. Nach einem couragierten Auftritt mussten sich die Goldbachtaler am Ende knapp mit 1:2 geschlagen geben

Weiterlesen … Überraschung knapp verpasst

Anspruchsvoller Punktspielstart für Ergoldsbach

TSV gastiert beim Tabellenvize Deggendorf

Gleich zum Punktspielauftakt im Jahr 2022 steht der TSV Ergoldsbach vor einer Herkulesaufgabe: am Samstag (15.45 Uhr) geht es für die Goldbachtaler zur SpVgg GW Deggendorf. Die Seidl – Truppe kämpft mit dem FC Dingolfing um die Meisterschaft der Bezirksliga West und zeigt trotz des geringen Durchschnittsalters Woche für Woche spielerisch reife Leistungen.

Weiterlesen … Anspruchsvoller Punktspielstart für Ergoldsbach

Nächster Testspielsieg des TSV

TSV Ergoldsbach – TSV Buchbach II 3:2 (2:1)

Nach dem erfreulichen Jahresstart gegen den Landesligisten Fortuna Regenburg gelang am Freitag gegen die U23 des TSV Buchbach das nächste Erfolgserlebnis.

Weiterlesen … Nächster Testspielsieg des TSV

TSV überrascht Landesligisten

SV Fortuna Regensburg – TSV Ergoldsbach 3:5 (1:1)

Mit einem überraschenden Testspielsieg startete der TSV ins Jahr 2022: beim ambitionierten Landesligisten Fortuna Regensburg – aktuell auf Rang 2 der Landesliga Mitte - gelang dem TSV ein 5:2-Auswärtssieg. Dabei hatten die Gäste in der Vorwoche noch die „Spiele“ Landshut mit 7:0 abgezockt.

Weiterlesen … TSV überrascht Landesligisten

Trauer um Ludwig Hadersbeck

Der TSV Ergoldsbach trauert um Herrn Ludwig Hadersbeck, der am 1. Januar 1948 mit 15 Jahren dem Verein in der Fußballabteilung beigetreten ist und seit dem Sommer 2006 Ehrenmitglied im TSV war. Ludwig Hadersbeck ist am 5.1.22 verstorben.

Weiterlesen … Trauer um Ludwig Hadersbeck

Südbayerische Hallenmeisterschaften in München

Unter Coronabedingungen wurden diese Meisterschaften in der Werner-von-Linde Halle in München ausgetragen. Von der Abteilung Leichtathletik des TSV Ergoldsbach war mit Theresa Seber nur eine Athletin am Start für die LG Region Landshut vertreten. Trotz der Beschränkung der Startplätze auf maximal 20 Athleten je Disziplin konnte Sie über die 800 Meter in der Klasse der Schülerinnen W14 an den Start gehen.

Weiterlesen … Südbayerische Hallenmeisterschaften in München

Seite 6 von 114